Data Quality Blog

Swiss Life AG – Data Analytics Testautomatisierung

Die Herausforderung

Im Rahmen des Produktelifecycles im Privatkundensegment des Versicherers entschied sich Swiss Life für die Ablösung des bestehenden SAP Business Objects Systems durch ein auf Microsoft SQL Server 2016 und Excel basierendes Berichts- und Analysesystem.

Bolt Technology Consulting unterstützte dabei Swiss Life bei der Konzeptionierung und der anschliessenden Umsetzung als auch bei der Migration der bestehenden Berichte in das neue System.

Die Lösung mit Microsoft SQL Server 2016

Die bereits in einem Oracle Datamart vorhandene dimensionale Datenbasis wurde mit Hilfe der SQL Server Change Data Capturing Technologie in eine Staging Area gespiegelt. Darauf basierend konnte mit SQL Server Analysis Services 2016 ein tabulares Analysemodell aufgebaut werden. Dieses In-Memory Analysemodell steht nun sowohl für standardisierte Berichte als auch für Adhoc-Analysen mit Microsoft Excel und SharePoint zur Verfügung.

Automatisiertes Testen stellt Datenqualität sicher

Ein wichtiges Anliegen war der Projektleitung eine hohe und beständige Datenqualität. Um dieser Anforderung gerecht zu werden, wurde die Test Suite BiG EVAL von Bolt Technology Consulting eingesetzt.

Mit Hilfe von BiG EVAL wurden verschiedene Regressionstests für den Ladeprozess der Datenbanken umgesetzt. Diese überprüfen das System regelmässig auf verschiedene Fehlerquellen bekannter als auch unbekannter Natur.

Durch das Konzept von BiG EVAL können die Tests sowohl in der Entwicklung- und Testumgebung, als auch in der produktiven Umgebung ausgeführt werden. Letzteres erlaubt die Früherkennung von Problemen und das Ergreifen von Massnahmen, bevor die Fachanwender auf einer fehlerhaften Datenbasis Entscheidungen fällen.

Über Swiss Life AG

Die Swiss Life-Gruppe ist ein führender europäischer Anbieter von umfassenden Vorsorge- und Finanzlösungen. In den Kernmärkten Schweiz, Frankreich und Deutschland bietet Swiss Life über eigene Agenten sowie Vertriebspartner wie Makler und Banken ihren Privat- und Firmenkunden eine umfassende und individuelle Beratung sowie eine breite Auswahl a eigenen und Partnerprodukten an.

No comments

Thomas Bolt

Als Gründer und Geschäftsführer ist Thomas Bolt verantwortlich für die stategischen und operativen Tätigkeiten von Bolt Technology Consulting. Thomas Bolt ist Microsoft Business Intelligence Experte und zertifizierter Trainer.

Thomas BoltSwiss Life AG – Data Analytics Testautomatisierung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.