Die Risiken mangelnder Datenqualität sind hoch. Und vermeidbar!

Die Risiken mangelnder Datenqualität sind hoch. Und vermeidbar!

In Ihren Datenbanken häufen sich fehlerhafte Kundenadressen, Duplikate und widersprüchliche Werte? Das sind Indizien für eine schlechte Datenqualität. In solchen Fällen sollten Sie handeln, denn Studien zeigen: Die negativen Folgen fehlerhafter Daten sind oft hoch. Hilfreich kann eine Softwarelösung wie BIG EVAL sein, die fehlerhafte Daten aufspürt, überwacht und die Datenqualität auf hohem Niveau hält.


Der Einfluss von Datenqualität auf Umsätze ist oft gross

Fehlerhafte Daten sind keine Seltenheit. Das zeigt beispielsweise eine Studie der Wissenschaftler Tadhg Nagle, David Sammon und Thomas C. Redman. Sie wurde 2017 im Management-Magazin Harvard Business Review veröffentlicht. Ein Ergebnis der Studie: Durchschnittlich 47 Prozent der von Unternehmen neu erstellten Datensätze weisen mindestens einen kritischen Fehler auf, der sich negativ auf die Arbeit des Unternehmens auswirkt.  

Solche Fehler kosten oft viel Geld. Umsatzeinbussen gehören zu den grossen Risiken durch fehlerhafte Daten. Für einen grossen Einfluss der Datenqualität auf den Umsatz von Unternehmen spricht zum Beispiel eine 2015 veröffentlichte Studie des internationalen Informationsdienstleisters Experian. Im Durchschnitt reduzierten sich die Einnahmen der für die Studie befragten Betriebe aufgrund ungenauer und unvollständiger Kunden- oder Interessentendaten um 27 Prozent. Weitere interessante Zahlen lieferte der Data Quality Market Survey 2017 von Gartner. In der Gartner-Studie lag der durchschnittliche Umsatzverlust der Unternehmen durch fehlerhafte Daten bei 15 Millionen US-Dollar.

Zeit- und Imageverlust: weitere Risiken durch Datenfehler

Umsatzeinbussen sind nur eine der möglichen Folgen mangelnder Datenqualität. Eine durch sie verursachte missglückte Kommunikation mit Kunden kann darüber hinaus die Reputation Ihres Unternehmens schädigen. Mangelnde Datenqualität bindet Arbeitskräfte und entwickelt sich oft zu einem hohen Kostenfaktor. Auch das wird durch Experten und Studien belegt. So schätzt der renommierte Experte für Informationsmanagement Larry P. English, dass die Höhe der Kosten durch fehlerhafte Datensätze bei zehn bis fünfzehn Prozent vom Umsatz liegt. Er geht zudem davon aus, dass Unternehmen bis zu 40 Prozent ihrer IT-Budgets für wiederkehrende Arbeiten ausgeben, die durch mangelnde Datenqualität verursacht wurden. Das ist viel und sollte Sie vielleicht dazu anregen, einmal die Datenqualität in Ihrem Unternehmen kritisch zu hinterfragen. 

BIG EVAL sorgt für höchste Datenqualität

Falls eine Datenanalyse zeigt, dass die Datensätze in Ihrem Unternehmen häufig fehlerhaft sind, sollten Sie handeln. Nutzen Sie die hochfunktionale Software-Lösung BIG EVAL für eine kontinuierliche Überwachung der Qualität Ihrer Unternehmensdaten, in jedem datenorientierten Projekt.
BIG EVAL wird so zu einem Frühwarnsystem, das Datenprobleme frühzeitig erkennt und für eine nachhaltig verbesserte Datenqualität sorgt. Dadurch können nicht nur Entscheidungen besser getroffen werden, Kosten minimiert werden sondern auch die Effizienz und Motivation der Datenverantwortlichen gesteigert werden.


Do the first step! Get in touch with BiG EVAL...

 BLOG

Our Experts Latest Articles

Data Quality Management, Data Testautomation

Is a SQL Minus Query helpful for efficient data validation?

Is a SQL Minus Query helpful for efficient data validation?
Data Quality Management

Strategizing How to Improve Data Quality in Business

Strategizing How to Improve Data Quality in Business
Data Testautomation

Power up End-to-End Data Validation with a Technology-Agnostic solution

Power up End-to-End Data Validation with a Technology-Agnostic solution
Data Quality Management

Does Your AI/ML Model Learn From Unchecked Information? A Vital Yet Intriguing Question!

Does Your AI/ML Model Learn From Unchecked Information? A Vital Yet Intriguing Question!
Webinars

Webinar – Data Testautomation fuelled by WhereScape Metadata

Webinar – Data Testautomation fuelled by WhereScape Metadata
Webinars

Webinar – Data Analytics Testautomation Concept

Webinar – Data Analytics Testautomation Concept
Data Testautomation

A Fresh Look: Do Developers Need Outside Data Testing Automation?

A Fresh Look: Do Developers Need Outside Data Testing Automation?
Data Testautomation

Why Data Warehouse Testing Automation should start in the Staging Area

Why Data Warehouse Testing Automation should start in the Staging Area
No comments
Thomas BoltDie Risiken mangelnder Datenqualität sind hoch. Und vermeidbar!