Datensynchronisierung testen

Wo Daten zwischen Systemen ausgetauscht werden, entstehen oft Probleme durch fehlerhafte Synchronisationsprozesse. Prüfen Sie mit BiG EVAL die korrekte Funktionsweise und das zuverlässige Ausführen dieser Prozesse.

Datensynchronisationen mit BiG EVAL testen

Sie transferieren Kundendaten aus dem ERP in Ihr CRM System? Oder Ihre Produktionsmaschinen werden regelmässig mit Auftragsdaten befüllt? Solche Prozesse sind fehleranfällig. Prüfen Sie mit BiG EVAL laufend, ob diese Synchronisationsprozesse korrekt funktionieren:

  • Wurde die Synchronisation ausgeführt? Oder steht sie still?
  • Stimmen die zu synchronisierenden Datensätze jeder Zeit überein?
  • Sind Umlautprobleme o.ä. entstanden?
  • Wurde die Synchronisation vollständig ausgeführt?
  • etc.

Testmethoden

Wählen Sie aus vorgefertigten Testmethoden oder erstellen Sie Ihre eigenen Test-Algorithmen mit Hilfe einer Datenbank-Abfragesprache, C# oder R.

Vorgefertigte und benutzerdefinierte Testmethoden
Testen in der Entwicklungsphase

Während der Entwicklung

Prüfen Sie in der Entwicklungsphase eines Data Warehouse Systems oder ETL/ELT-Jobs, die Qualität der Umsetzung:

  • Werden alle Datensätze geladen? Welche nicht?
  • Stimmen die Feldinhalte mit der Quelle überein?
  • Gibt es Umlautprobleme?
  • Wurden Mappings/Transformationen/Busines-Logik korrekt angewendet?
  • etc.
Testen im produktiven Betrieb

Im produktiven Betrieb

  • Machen Sie die selben Tests in der Produktivphase um laufend über die Qualität und Vollständigkeit Ihrer Daten informiert zu sein.
  • Bei der Durchführung von Änderungen entdecken Sie unerwartete Probleme sofort.
Nikola PerićDatensynchronisierung testen